About me

Herzlich Willkommen auf www.claudia-fotodesign.de!

Ich freue mich sehr, dass Ihr den Weg auf meine Homepage gefunden habt!

Bereits seit Kindertagen interessiere ich mich für die Fotografie. Als ich sehr klein war, begeisterte ich mich für die alte Spiegelreflexkamera meines Großvaters. Diese funktionierte noch mit Film und Lichtschachtsucher – heutzutage den wenigsten bekannt (für Interessierte hier nachzulesen auf Wikipedia).

Der Anfang meiner Fotografie-Begeisterung

In unseren Familienurlauben musste mein Papa unseren Fotoapparat immer vor mir verstecken. Andernfalls dauerte es nicht lang und die damals noch üblichen Kodak-Filme waren schnell mit Aufnahmen voll, die ich interessant und wunderschön fand (Blumen, Schmetterlinge, Ausstellungsstücke in Museen, Tiere in Zoos und Wildparks …). Meine Familie hatte jedoch eine andere Vorstellung von Familienurlaubsaufnahmen.
Mit 14 Jahren bekam ich meine erste eigene Digitalkamera, die mir lange Jahre gute Dienste erwies und mit mir viele Länder bereiste. Sie wurde durch ein neueres Model nur kurzzeitig ausgetauscht

Meine erste Spiegelreflexkamera

Eines Tages reichten mir diese – qualitativ guten – digitalen Kompaktkameras nicht mehr. Ich wollte interessantere Blickwinkel, bessere Bildqualitäten, kurz: aus der Fotografie eine Kunst machen.
Zu der Zeit war ich bereits Student an der Universität Regensburg, wo ich mir während eines Fotografie- und Bildbearbeitungskurses eine Spiegelreflexkamera ausleihen konnte. Und da fiel der Groschen endlich!
Kurze Zeit später zog meine erste eigene Spiegelreflexkamera ein.
Und diese leistete mir bis zum Sommer 2017 gute Dienste und was hab ich diese Kamera die letzen Jahre (besonders seit meinem letzten Universitätsjahr) geschunden und in jeden erdenklichen Urlaub mitgeschleppt!

Upgrade Kamera und equipment

Seither begleiten mich nun eine Canon EOS 80D und  die Canon EOS 6D Mark II (ein vollformatiges ISO-Monster und perfekt für lichtarme Räume wie Kirchen und so manche Standesämter) zu meinen Fotoshootings und Freizeitausflügen.
Jedes Jahr kommen neue Equipments hinzu – erstklassige Objektive, Makroringe, Blitze, diverse Filter, eine transportable Studioausrüstung …
Je mehr ich meine Fähigkeiten entwickel, desto mehr möchte ich meine Ideen im Raum Regensburg und Nürnberg auch umsetzen können – und natürlich will ich auch privat eine immer bessere Qualität abliefern.

Grafische entwicklung

Meine grafische Ausbildung sah ähnlich aus. Kreativität ist mir quasi in die Wiege gelegt worden und begleitet mich seit je her (so wie meine Mama bis heute meine Zeichnungen seit dem Kindergarten aufbewahrt). Während meines Studiums konnte ich Kurse in Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator erfolgreich absolvieren und hatte das große Glück, ein halbjähriges Praktikum in einer Marketingabteilung zu ergattern, wo ich u. a. Messeflyer erstellen konnte. Seither durfte ich Logos, Flyer, Folder, Karten und vieles mehr in Eigenprojekten erfolgreich umsetzen. Eine Arbeit, die unglaublich abwechslungsreich ist und mir sehr viel Spaß macht!

Ich freue mich schon auf die Zukunft und auf Eure Anfragen sowie Euer Feedback!

Ich biete

Fotografie

Grafikdesign