Photowalk mit Portraits in Kingston upon Thames London von Claudia Link Fotografie und Grafikdesign Fotograf in Roth und Nürnberg

Photowalk in Londons Bushy Park

Ein Photowalk der besonderen Art – inmitten der Millionenstadt und Touristenhochburg London gibt es einen Ort, an dem man der Wildnis ganz nah sein kann und sich fühlt wie draußen auf dem Land. Von Horizont zu Horizont sieht man nur eine Savanne ähnliche Graslandschaft. Perfekt für naturnahe, ausdrucksstarke Portraits voller Energie und einem Hauch von Freiheit.

Unsere Fototour – Portraits in einer weiten Graslandschaft

Letzten Monat besuchte ich eine sehr liebe Freundin in London. Sie lebt in Kingston Upon Thames, auch genannt der „Royal Borough“ (königliche Gemeinde), da dieser Stadtteil während des Mittelalters Privateigentum der königlichen Familie war. Hier entkommt man dem typischen Londoner Touristentrubel und kann bei gutem Wetter an der Queen’s Promenade entlang der Themse schlendern. Eine breite Mauer lädt zum Verweilen ein und während man die angelegten Hausboote beobachtet, kann man einfach seine Seele baumeln lassen. Doch noch viel erstaunlicher sind die weiten Gras- und Wiesenlandschaften gegenüber am anderen Ufer. Ein perfekter Ort für natürliche Portraits und für ein ganz außergewöhnliches Beautyshooting.

Photowalk mit Portraits in Kingston upon Thames London von Claudia Link Fotografie und Grafikdesign Fotograf in Roth und Nürnberg

Unsere Photolocation – Bushy Park in London

Für unseren Photowalk hatten wir uns einen ganz besonderen Ort ausgesucht. Wir wollten ins Grüne und eine aufregende Szenerie für unsere Portraits. In den Bildern sollte das unbeständige, stürmische Wetter Londons eingefangen und vielleicht sogar etwas Wildnis gebannt werden. Im Bushy Park im südwestlichen London im besagten Stadtteil Kingston Upon Thames findet man eher selten Touristen. Die weitläufige Gras- und Wiesenlandschaft ist seit dem 16. Jahrhundert Heimat einer großen Herde Damwild, die einst dort von den Royals angesiedelt wurde. Auch eine wilde Papageienkolonie grüner Halsbandsittiche lässt sich dort beobachten.

Unser Photowalk – Wildlife Beautyportraits

Da wir viel Zeit für diesen kreativen Ausflug eingeplant hatten, wanderten wir ungezwungen und frei über die Felder, bestaunten die Savannen ähnliche Graslandschaft und stoppten an jedem Ort, der auf uns eine belebende Wirkung hatte und in sich natürlich und wild wirkte. Wir fotografierten uns gegenseitig, wie der Wind uns die Haare zerzauste, Wolken über uns vorbeirasten und das Damwild um uns herumsprang und fühlten uns dabei so unbeschwert leicht.

Zusammengefasst nicht nur eine tolle Fototour mit meiner lieben Freundin, sondern allgemein wieder eine wundervolle Zeit mit vielen neuen Eindrücken im schönen London. Selbst, wenn man meint, man kennt schon alles, entdeckt man plötzlich eine völlig neue Ecke!
Wer mehr über den Bushy Park lesen möchte, findet auf der Seite der Royal Parks tolle Bilder und Informationen.

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.