Paarshooting bei Sonnenuntergang am Rothsee von Claudia Link Fotografie und Grafikdesign Roth Nürnberg

Paarshooting bei Sonnenuntergang am Rothsee

Hand auf’s Herz! Hast Du auch schon einmal den warm scheinenden Sonnenuntergang mit deinem Liebsten genossen? Wart Ihr dabei spazieren oder habt Ihr sogar Picknick bei den letzten gelbroten Strahlen des Tages gemacht? Ab Februar überkommen einem dabei die ersten Frühlingsgefühle. Ich durfte bei so einem emotionalen und inspirierenden Spaziergang ein ganz liebes Paar begleiten.

Paarshooting an einem warmen Februartag

Es war ein ungewöhnlich warmer Tag im Februar, als ich gemeinsam mit dem verliebten Paar das glitzernde Wasser des Rothsees bestaunen durfte. Begrüßt von Schwänen und Wildgänsen konnten wir die wärmenden Strahlen der untergehenden Sonne genießen. Kennt Ihr dieses Kitzeln auf der Haut, wenn man das Gesicht in die Sonne hält? Man spürt in so einem Moment richtig, wie der Frühling schon in seinen Startlöchern steht und nur darauf wartet, endlich Schnee und Eis abzulösen. Voller Energie durch diese Frühlingsgefühle wurde unser Fotoshooting immer gelöster und kreativer.

Kreative Portrait-Ideen bei Gegenlicht

Die Natur am Rothsee liefert für Portraits und Paarfotos bereits eine wundervolle Kulisse. Aber wenn dabei auch noch die Sonne untergeht und alles rund herum in goldenes Licht taucht und man als Fotograf die Liebe in den Gesichtern eines Paares sieht und in Bildern festhalten darf, dann erkennt man erst, wie unglaublich schön die Arbeit als Fotograf ist! Mit vielen unterschiedlichen Ideen nutzten wir die tiefstehende Sonne, um das warme Leuchten kreativ im Paarshooting einzusetzen und noch mehr Emotion in den entstehenden Bildern festzuhalten.

Ich hatte mit diesem lieben Paar einen ganz besonderen Foto-Nachmittag am Rothsee und freue mich schon auf den nahenden Frühling!

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.